Moderne Dielenmöbel: Designlösungen für Ihr Zuhause

Dielenmöbel: Möbel, die den Stil unseres Hauses präsentieren

Der Eingang zum Haus verdient, wie alle anderen Räume, eine Einrichtung im Detail, von den Farben der Wände bis zur Beleuchtung, die durch alle Einrichtungsgegenstände verläuft. Letztere geben Farbe und helfen, die Wahrnehmung des Raumes zum Besseren zu verändern, wie es bei Spiegeln der Fall ist. Es ist leicht zu verstehen, wie der Eingang zum Haus als echte Visitenkarte oder als erste Auswirkung des Gastes auf unser Haus betrachtet werden kann. Daher ist es wichtig, dass er seinen Stil am besten repräsentiert. Aus diesem Grund gibt es viele Eingangsmöbel, die sich an unterschiedliche Stile und gleich große Räume anpassen lassen: Moderne oder gestalterische Dielenmöbel sind aus ästhetischer und funktionaler Sicht von grundlegender Bedeutung, da sie beispielsweise die Aufbewahrung von Autoschlüsseln ermöglichen oder wenn möglich hängen Sie den Mantel oder Hut auf, wenn Sie nach Hause kommen.

Arten von Dielenmöbel

Basierend auf Faktoren wie Gewohnheiten und Größe des Raums gibt es verschiedene Arten von Dielenmöbeln, die jeweils durch unterschiedliche Funktionen gekennzeichnet sind. Es geht aber nicht nur um Meter und Funktion: Ein Dielenmöbel kann mit verschiedenen Einrichtungsgegenständen verziert werden, von Vasen über Lampen, Gemälde bis hin zu Spiegeln.

- Konsole: Die meiste Zeit, wenn wir über Dielenmöbel sprechen, beziehen wir uns auf die Konsole. Diese Möbel können auch in anderen Bereichen des Hauses wie Korridoren und Fluren aufgestellt werden, selbst wenn sich der ideale Standort direkt am Eingang des Hauses befindet. Die moderne Konsole präsentiert sich normalerweise mit nüchternen Linien und macht die visuelle Leichtigkeit zu ihrer Stärke: Tatsächlich ist ein moderner Eingang im Allgemeinen nicht groß, sodass ein dünnes Möbelstück wie die Konsole hilft, ihn nicht zu beschweren. Aufgrund der geringen Größe moderner Häuser könnte eine Idee darin bestehen, die Möbel für den Eingang mit einem Wandspiegel zu vervollständigen, der die Wahrnehmung des umgebenden Raums verstärkt und Licht reflektiert und den Eingang heller macht.

- Abgehängte Konsole: Abgehängte Konsolen sind eine noch nützlichere Art von Dielenmöbeln, wenn der betreffende Raum eng ist. Die modernen hängenden Dielenmöbel bieten eine gültige Lösung, um diese Umgebung mit Stil zu versehen und gleichzeitig praktisch zu gestalten. Wie bei den klassischeren Konsolen passen sich auch die hängenden an viele Einrichtungsstile an, da sie so gestaltet sind, dass sie einen weichen Einfluss auf den Raum haben.

- Dielenmöbel mit Kleiderbügel: Dies ist eine andere Art von Dielenmöbeln, die speziell für die Praxis entwickelt wurden. Es besteht normalerweise aus einem Spiegel, einem kleinen Regal, Schubladen und Kleiderbügeln. Alles auf engstem Raum. Offensichtlich sollten wir kein Möbelstück erwarten, das mehr als 2-3 Schichten aufnehmen kann, da es sich sonst selbst überlasten und seine Stabilität beeinträchtigen würde.

Materialien für Dielenmöbel

Wie bei anderen Einrichtungsgegenständen können Dielenmöbel aus Massivholz gewählt werden. Dieses Material hat einen unbestrittenen Charme sowie Eigenschaften wie Festigkeit und Haltbarkeit. Ein weiteres für Dielenmöbel weit verbreitetes Material ist MDF. Der Name leitet sich von einem englischen Akronym (medium density fiberboard) ab, was Faserplatten mittlerer Dichte bedeutet. Diese werden durch Verarbeiten von Holzfasern, üblicherweise Nadelbäumen, fein und gleichmäßig, gepresst und durch Wärme und Spezialharze verbunden. MDF ist eine gültige Alternative zu Massivholz, da es Ihnen ermöglicht, wirtschaftlich zu sparen und Wälder zu schützen.

Für die Dielenmöbel empfehlen wir die Marken: LA PRIMAVERA - PEZZANI - TONELLI DESIGN

Filtern nach

MARKEN

Kategorien

Price

Filter
WhatApp