Ginevra Cattelan Italia Stuhl

Moderne Stühle: die neuen Trends 2019-2020 in Bezug auf Materialien und Farben

Die Auswahl von Stühlen für die Einrichtung des Hauses ist häufig komplex, da verschiedene Faktoren wie Funktionalität, Komfort usw. zu berücksichtigen sind. Während in der Vergangenheit oft ganze Sets mit Tischen und Stühlen gekauft wurden, ist es heute üblich, diese separat zu kaufen.

Denken Sie daran, dass nicht alle Stühle für jede Umgebung geeignet sind. Es gibt Stühle nur für das Büro, für die Küche oder für das Wohnzimmer. Darüber hinaus muss berücksichtigt werden, dass der Tisch, mit dem sie kombiniert werden, eine wichtige Rolle spielt. Wenn der Tisch selbst wichtig ist oder Sie ihn hervorheben möchten, sollten Sie sich für Stühle mit schlichtem Design entscheiden. Wenn der Tisch stattdessen ein schlichtes Design hat, können Sie einen originelleren Stuhl wählen.

Wie wir wissen, gibt es Stühle in verschiedenen Ausführungen: mit Armlehnen, ohne Armlehnen, mit Schlittenstruktur, mit 4 Beinen und so weiter. Ein nicht zu übersehender Faktor ist die Höhe des Sitzes des Stuhls, die die Wahl des passenden Tisches und folglich auch die Umgebung, in die er eingesetzt wird, beeinflussen kann.

Die Materialien: die Struktur

Nach dieser kurzen Einführung kommen wir zu den Materialien. In den letzten Jahren wurden zahlreiche neue Materialien zur Herstellung von Stühlen und anderen Produkten auch aufgrund neuer Marktanforderungen eingeführt.

Dennoch bleibt Holz das am häufigsten verwendete Material für die Herstellung von Einrichtungsgegenständen. Es ist ein zeitloses Material und scheint sich gut mit jeder Art von Bezug für Stühle und anderen Materialien zu kombinieren, aus denen andere Accessoires hergestellt werden.

Bel Air Bonaldo Stuhl
Bel Air Bonaldo Stuhl

Holz: die Essenzen

Zur Herstellung von Tischen und Stühlen werden häufig verschiedene Holzarten verwendet:

  • Nussbaum: braunes Holz mit dunklen Adern;
  • Esche: helles Holz, das hauptsächlich wegen seiner technischen Eigenschaften verwendet wird;
  • Buche: helles Holz mit gleichmäßigen Adern.

Andere Materialien

Neben Holz werden für die Struktur der Stühle verschiedene andere Materialien verwendet, wie beispielsweise verschiedene Metalle (Stahl, Aluminium, Eisen) oder Kunststoffmaterialien wie Polypropylen, das auch gegen Wetter und Außentemperaturen sehr beständig ist. Aus diesem Grund wird es bevorzugt bei der Erstellung von Gartenstühlen oder solchen, die für den Außenbereich vorgesehen sind (Schwimmbad, Terrasse).

Unter den anderen Kunststoffen erwähnen wir auch Polycarbonat, ein leichtes und widerstandsfähiges Material. Dank seiner transparenten Farbe lassen sich leichte und schlichte Stühle schaffen, die sich vor allem für die Küche oder für Orte wie Bars und Restaurants eignen.

Unter den Holzwerkstoffen erwähnen wir Melamin und Laminat. Dies sind Holzderivate, die sich voneinander unterscheiden. Laminat hat eine größere Dicke als Melamin, aber beide sind sehr haltbare und langlebige Materialien. Melamin ist zwar weniger dick, aber sehr widerstandsfähig gegen Kratzer und Abnutzung. Das Laminat ist beständig gegen Verschleiß, Stöße und Wasser und ändert seine Farbe nicht.

Die Materialien: der Sitz

In letzter Zeit finden wir auf dem Markt immer mehr beschichtete Sitze. Die beschichteten Stühle stellen eine Lösung dar, die sich sowohl für klassische als auch für moderne Umgebungen eignet, wenn der Bezug für das Stuhlmodell geeignet ist.

Es gibt verschiedene Arten von Bezügen, aus denen Sie je nach Ihren Einrichtungsbedürfnissen und Vorlieben auswählen können:

  • Leder: aus Rindsleder gefertigt und handgefertigt, extrem weich im Griff;
  • Narbenleder: das schönste unter den Ledern. Es behält die Eigenschaften der Oberfläche bei, die glatt, weich und geädert ist;
  • Nubuk Leder: der äußere Teil des Rindleders, sehr weich und haltbar;
  • Kunstleder: oder synthetisches Leder, behält die gleichen Eigenschaften von Weichheit und Angenehmheit bei Berührung des Leders bei. Es ist ein ökologisches Produkt, das aus einem mit Polyurethan- oder Polyamidmaterial überzogenen Stoff besteht.
  • Stoff: hochwertige Baumwolle und Fasern, wasserabweisend und schmutzabweisend;
  • gegerbtes Leder: sehr widerstandsfähig und mit bekannten hygienischen Eigenschaften.
Sorrento Esprit Tonin Casa Stuhl
Sorrento Esprit Tonin Casa Stuhl

Alle diese Materialien zeichnen sich dadurch aus, dass sie in einer Vielzahl von Farben erhältlich sind.

Die Farben

Beim Salone del Mobile 2019 wurde Orange gesponsert, da es einen warmen Farbton darstellt, der Rot und Gelb enthält.

Zu den „must“ gehören auch Blau, Grün und Schattierungen von Ockergelb und Senf bis zu Orangerot.

Tina Cattelan Italia Stuhl
Tina Cattelan Italia Stuhl

Bei den Trends in der Möbelbranche dürfen wir die floralen Dekorationen und jene, die an die Tierwelt erinnern, nicht übersehen. Darüber hinaus wurde die Verwendung einer einzigen Farbe für Einrichtungsgegenstände verboten. Tatsächlich ist es das Ziel, Umgebungen mit lebendigen und dynamischen Farben zu schaffen, um sie einladender zu gestalten.

Lesen Sie unseren Artikel über die neuesten Nachrichten zu modernen Stühlen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Leave a Reply